Was ist Soleinhalation?

Wie ein Kurztrip ans Meer...

Bei der Soleverneblung wird durch Ultraschall aus der hochwertig angereicherten Solelösung ein mikrofeiner, trockener und tragfähiger Nebel erzeugt.
Atemwegserkrankungen bei Pferden betreffen über 80 % unserer Pferde. Zudem sind Hauterkrankungen wie Ekzeme, Mauke, Pilzinfektionen etc, mittlerweile keine Seltenheit mehr.
Viele Pferde leiden jahrelang unter diesen Erkrankungen.
Eine Kur an der See kann Abhilfe verschaffen. Das Meeresklima wirkt schleimlösend, vitalisierend, entzündungshemmend und juckreizstillend.
Bei mir kann Ihr Pferd sowohl mobil im Anhänger am heimischen Stall, als auch stationär bei mir am Hof einen Kurzurlaub am Meer genießen.
Mit dem Reizklima des Toten Meeres und der Kraft des negativ ionisierten Sauerstoffs.

20190830_1031200
20190826_125725

Mit der Rauminhalation ermögliche ich Ihrem Pferd eine stressfreie Inhalation ohne Maske. Zudem nimmt auch das größte Atmungsorgan, die Haut, den Solenebel auf und schleust diesen in den Organismus.
Sie dürfen sich natürlich gerne zu Ihrem Pferd in den Anhänger oder in die Box stellen. Auch Menschen profitieren von der Soletherapie!
Informieren Sie sich gerne auf den folgenden Seiten und vereinbaren völlig problemlos einen Termin per Telefon, WhatsApp oder auch per Mail.

Was können wir mit der Inhalation des besonderen Reizklimas und dem PLUS des negativ ionisierten Sauerstoffs erreichen?

Vitalität!
Kürzere Regeneration!*
Verbesserung der Lungenfunktion!
Stärkung des Immunsystems!
Verbesserung von Hautekzemen durch Abtöten der Bakterien auf der Haut

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.